Vom 25. bis 28. Juli endete die nächste Judo-Europameisterschaft unter Veteranen auf den Kanarischen Inseln in der Stadt Las Palmas. Der Chef und Trainer unseres Vereins, Viktor Valerievich, belegte in der Gewichtsklasse bis 81 kg den zweiten Platz, in der M3-Gruppe (40-44 Jahre). Beim ersten Treffen mit dem spanischen Repräsentanten wurde der Sieg...

Vom 1. bis 14. Juli endete in der slowenischen Küstenstadt Isola das reguläre Sommertrainingslager für Judo.

In Wollersdorf (NÖ) wurde die 2. Runde des Judo Cups beendet - Weinviertel Judo Cup 2019 Unsere Ergebnisse: Kazanovs Arthur - 1. Platz Volodin Stanislav - 1. Platz Volodin Alexander - 2. Platz Badalov Artur - 3. Platz Martynov Leonid - 3. Platz Myakishev Boris - 3. Platz

Wir gratulieren allen Beteiligten zum Bestehen der nächsten Judo-Zertifizierung, die am 22. Juni im Club stattfand. Wir hoffen, dass diejenigen, die den ersten oder den nächsten Schritt in ihrer sportlichen Entwicklung gemacht haben, weiter gehen. Dies ist nur der Anfang. Liste der zertifizierten Athleten: Weiß-Gelb Gürtel 1. Martynov Leonid; 2....

Stadtjudoturnier am 16.Juni 🥋 Jungen 2010-2011 27 kg. Shkadov Alexey - 5 Plz 30 kg. Vorotnikov Makar -🥇 34 kg. Kolomychenko Fedor -🥉 38 kg. Gelashvili Oleg -🥉 Jungen 2008-2009 38 kg. Kazanovs Renars -🥇 Jungen 2007-2008 42 kg. Volodin Stanislav -🥉 66 kg. Plojovic Emir -🥇 Gratulieren! 💪👏👍🤟

Vienna Jiu-Jitsu Open 2019🥋 Ne Waza division Jungen U12 / 34 kg Samardzhidi Sergios - 2 Platz Jungen U12 / 38 kg Lafazanis Artem - 2 Platz Kazanovs Renars - 3 Platz Jungen U14 / 37 kg Kazanovs Renars - 2 Platz Jungen U14 / 45 kg Volodin Stanislav - 1 Platz Jungen U14 / 66 kg Plojovic Emir - 1 Platz ...

Berger Judo Nachwuchscup 2019 - 2 Round U10 / 30 kg. Vorotnikov Makar - 1 Place. U10 / 28 kg. Kazanovs Arturs - 5 Place. U10 / 34 kg. Kolomychenko Fedor - 7 Place. U12 / 38 kg. Kazanovs Renars - 1 Place. Lafazanis Artem - 2 Place. U12 / 30 kg. Samardzhidi Sergios - 5 Place. Congratulations for everybody!...

Коломыйченко Федор - 1 место Мякишев Борис - 1 место Голдабенков Максим - 2 место Голдабенков Алексей - 3 место